Bereichskonferenz Sondereinrichtungen

Am Dienstag, den 27.11.2018, fanden sich alle Mitarbeiter unserer Sondereinrichtungen zu ihrer diesjährigen Bereichskonferenz ein.

Die Bereichskonferenzen sind ein Zusammenkommen aller Mitarbeiter aus einem Bereich. Bei diesem Zusammenkommen gibt es Zeit für fachlichen Austausch und Input, Konzeptionen gemeinsam durchzusprechen, wichtige Informationen zu kommunizieren und auch Mitarbeiter aus den verschiedenen Gruppen des Bereiches kennenzulernen.

Bei der diesjährigen Bereichskonferenz bewegte die Sondereinrichtungen das Thema „Suchtmittel mit dem Scherpunkt Nikotin". Zu diesem Thema wurde Herr Wolfgang Indlekofer für einen Fachvortrag eingeladen. Herr Wolfgang Indlekofer ist Diplom-Psychologe und therapeutischer Leiter der Reha-Klinik Freiolsheim Gaggenau. Herr Indlekofer verschaffte den Mitarbeitern der Sondereinrichtungen einen Überblick über die Situation zum heutigen Suchtmittelkonsum, was Suchtprävention heute heißt, wie Sucht im Gehirn funktioniert und eine Beschreibung und Erklärung, wie die wichtigsten Drogen, wie Alkohol, Zigaretten, Haschisch und Amphetamine, wirken. Durch Fragen unserer Mitarbeiter und anhand vieler Beispiele aus der Praxiserfahrung von Herrn Indlekofer wurden viele neue Impulse zu diesem Thema geschaffen. Die Impulse und Anregungen dienen den Gruppen der Sondereinrichtungen als Grundlage zur Ausarbeitung neuer Raucherkonzepte.

Nach dem informativen Fachvortrag gab es noch eine kleine Auffrischung zur Kostenabrechnung durch unsere Verwaltungsangestellte. So konnten Neuerungen zur Abrechnung erklärt, Unklarheiten beseitigt und ein gegenseitiges Verständnis von Verwaltung und Kassenverantwortliche aus den Gruppen geschaffen werden.

Nach dem theoretischen Teil wurde die Bereichskonferenz mit einem Workshop zur Gewaltprävention abgerundet. So durften die Mitarbeiter noch selbst ein bisschen aktiv werden. Herr Sören Beck, Trainer von Gewaltprävention, verschaffte den Mitarbeitern der Sondereinrichtungen einen Überblick, mit welcher Haltung man aggressiven Verhalten, falls es einmal auftreten sollte, gegenübertritt und zeigte unseren Mitarbeitern dazu einige praxiseffiziente Abwehr- und Kontrolltechniken. So ging ein erfolgreicher und lehrreicher Tag mit vielen praktischen Übungen zu Ende.

Wir bedanken uns ganz recht herzlich bei Wolfang Indlekofer und Sören Beck für Ihren fachlichen Input und Mitgestaltung unserer diesjährigen Bereichskonferenz der Sondereinrichtungen.