Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für unsere Außenwohngruppe in Rußheim ab 01. März 2024 gesucht

Kategorie
Wohngruppen


Wir suchen für die Betreuung von maximal sechs männlichen Jugendlichen ab 14 Jahren in unserer vollstationären Außenwohngruppe in Rußheim Verstärkung. 

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Alltagsgestaltung für die jungen Menschen innerhalb eines verlässlichen und strukturierten Tagesablaufes
  • Unterstützung bei der Bewältigung lebenspraktischer Aufgaben (Hausaufgabenbetreuung, hauswirtschaftliche Tätigkeiten etc.)
  • Unterstützung bei gesundheitsbezogenen Aufgaben (Begleitung zu Ärzten etc.)
  • Planung und Durchführung von Freizeitaktivitäten
  • Beziehungsarbeit auf der Grundlage einer verstehenden, wertschätzenden und annehmenden Haltung gegenüber den Jugendlichen
  • Förderung der Persönlichkeitsentwicklung der Jugendlichen
  • Mitwirkung bei der Hilfe- und Erziehungsplanung
  • Organisatorische und administrative Tätigkeiten                    

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Jugend- und Heimerziehung (oder Vergleichbares), Studium der Sozialpädagogik (oder Vergleichbares)
  • Praxiserfahrung in der stationären Jugendhilfe mit Jugendlichen
  • Selbständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit (Wochenend- und Feiertagsarbeit)
  • Teamfähigkeit, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Empathie, Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Einen gültigen Führerschein der Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • Sicheren Arbeitsplatz im Rahmen in einer Teil- oder Vollzeitbeschäftigung (50 - 100 Prozent)
  • Tarifgerechte Bezahlung nach TVöD - SuE analog S8b
  • 13. Gehalt sowie leistungsorientierte Bezahlung
  • Regelmäßige Gehaltserhöhungen
  • 140 Euro monatliche Wohn- und Schichtzulage
  • SuE-Zulage ab 130 Euro monatlich
  • Zeitzuschläge für Nacht-, Wochenends- und Feiertagsarbeit
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Arbeitgeberfinanzierte Krankenzusatzversicherung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Mindestens 35 Tage bis zu 37 Tage Urlaub
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Diverse weitere Vorteile als Arbeitnehmer/-in der Jugendeinrichtung Schloss Stutensee (z. B. JobRad, Vergünstigungen bei Mitgliedschaften etc.)
  • Aufgeschlossene Arbeitsatmosphäre und Raum für eigene Ideen
  • Abwechslungsreiches Arbeiten in einem vielfältigen, freundlichen und engagierten Team
  • Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Jugendeinrichtung

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen in digitaler Form auf unserem untenstehenden Online-Bewerbungsportal.

Für eventuelle Rückfragen können Sie sich gerne an die nachfolgenden Bereichsleitungen wenden.

 

Mehrwertflyer2.22 MB
Ihr Ansprechpartner

Frederik Eldracher

Telefon

Mostafah Samsor

Telefon
Bewerbungen bitte ausschließlich über das Kontaktformular.
Ihre Bewerbung
Upload-Voraussetzungen
Upload-Voraussetzungen

Personalbereich

Bitte aktualisieren Sie die untenstehenden Angaben regelmäßig.
 

Wohngruppen
Die reguläre, gesetzliche Speicherzeit von Bewerbungen beträgt vier Monate.
Im Falle Ihrer Einverständnis speichern wir Ihre Daten zwei Jahre, um bei späterem Bedarf auf Sie zukommen zu können.
Stellenangebot weiterempfehlen