Stellenangebote

Sie möchten sich beruflich weiterentwickeln oder im weiten Spektrum der Jugendhilfe neu orientieren? Dann sind Sie bei uns, der Jugendeinrichtung Schloss Stutensee, an der richtigen Stelle. Als attraktiver und sicherer Arbeitgeber sind wir mit rund 300 Beschäftigten der größte und vielfältigste Dienstleister im Kinder- und Jugendhilfebereich des Landkreises Karlsruhe.

Was wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bieten, entnehmen Sie bitte aus unseren nachstehenden Mehrwertflyer. Auch den Flyer unseres Betriebsrates können Sie untenstehend aufrufen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse für eine Stelle bei uns in der Jugendeinrichtung und auf Ihre Bewerbung. Die Datenschutzhinweise für den Bewerbungsprozess finden Sie als Informationsschreiben im Anhang.

 

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für Tagesgruppenarbeit ab dem 01.03.2022 gesucht

Bereich: Tagesgruppen

Wir suchen in unserem Tagesgruppenbereich Verstärkung.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Sozialpädagogische Gestaltung des Alltags innerhalb eines verlässlichen und strukturierten Rahmens 
  • Vermittlung von sozialen Kompetenzen und Förderung der Persönlichkeitsentwicklung der Kinder und Jugendlichen
  • Beziehungsarbeit auf der Grundlage einer verstehenden, wertschätzenden und annehmenden Haltung
  • Unterstützung bei den schulischen Belangen
  • Planung und Durchführung von Freizeitaktivitäten
  • Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Mitwirkung bei der Hilfe- und Erziehungsplanung
  • Organisatorische und administrative Tätigkeiten 

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Jugend- und Heimerziehung (oder Vergleichbares), Studium der Sozialpädagogik (oder Vergleichbares)
  • Praxiserfahrung in der teilstationären Jugendhilfe mit Kindern ab 6 Jahren
  • Bereitschaft zur Teilnahme an mehrwöchigen Freizeitmaßnahmen und zur gelegentlichen Arbeit an Wochenenden sowie an Feiertagen
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Selbständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Empathie, Engagement, Flexibilität, Durchhaltevermögen und Belastbarkeit
  • Einen gültigen Führerschein der Klasse B

Wir bieten:

  • Sicheren Arbeitsplatz im Rahmen in einer Teilzeitbeschäftigung (29,25 Stunden)
  • Tarifgerechte Bezahlung mit allen Vorteilen einer Beschäftigung im Öffentlichen Dienst (TVöD - SuE)
  • Sonderleistungen durch leistungsorientierte Bezahlung und Weihnachtsgeld
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Jugendeinrichtung
  • Diverse weitere Vorteile als Arbeitnehmer/-in der Jugendeinrichtung Schloss Stutensee (z. B. Vergünstigungen bei Mitgliedschaften etc.)

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen in digitaler Form auf unserem untenstehenden Online-Bewerbungsportal.

Für eventuelle Rückfragen können Sie sich gerne an die nachfolgende Bereichsleitung wenden.

 

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit für unsere Gruppe der Sozialen Gruppenarbeit in Blankenloch ab dem 01.02.2022 gesucht

Bereich: Mobile Hilfen

Wir suchen für unsere Gruppe der Sozialen Gruppenarbeit (SGA) Verstärkung.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Sozialpädagogische Gestaltung des Alltags innerhalb eines verlässlichen und strukturierten Rahmens 
  • Vermittlung von sozialen Kompetenzen und Förderung der Persönlichkeitsentwicklung der Kinder und Jugendlichen
  • Beziehungsarbeit auf der Grundlage einer verstehenden, wertschätzenden und annehmenden Haltung
  • Unterstützung bei den schulischen Belangen
  • Planung und Durchführung von Freizeitaktivitäten
  • Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Mitwirkung bei der Hilfe- und Erziehungsplanung
  • Organisatorische und administrative Tätigkeiten 

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Jugend- und Heimerziehung (oder Vergleichbares), Studium der Sozialpädagogik (oder Vergleichbares)
  • Praxiserfahrung in der teilstationären Jugendhilfe mit Kindern ab 6 Jahren
  • Bereitschaft zur Teilnahme an mehrwöchigen Freizeitmaßnahmen und zur gelegentlichen Arbeit an Wochenenden sowie an Feiertagen
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Selbständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Empathie, Engagement, Flexibilität, Durchhaltevermögen und Belastbarkeit
  • Einen gültigen Führerschein der Klasse B

Wir bieten:

  • Sicheren Arbeitsplatz im Rahmen einer Teilzeitbeschäftigung (19,50 Stunden bzw. 50%) mit der Möglichkeit einer Erhöhung auf 75-100% durch die Tätigkeiten "Schulbegleitung" oder "Sozialpädagogischen Familienhilfe"
  • Tarifgerechte Bezahlung mit allen Vorteilen einer Beschäftigung im Öffentlichen Dienst (TVöD - SuE)
  • Sonderleistungen durch leistungsorientierte Bezahlung und Weihnachtsgeld
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Jugendeinrichtung
  • Diverse weitere Vorteile als Arbeitnehmer/-in der Jugendeinrichtung Schloss Stutensee (z. B. Vergünstigungen bei Mitgliedschaften etc.)

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen in digitaler Form auf unserem untenstehenden Online-Bewerbungsportal.

Für eventuelle Rückfragen können Sie sich gerne an die nachfolgende Bereichsleitung wenden.

 

Gruppenleitung - Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für unsere intensivpädagogische Wohngruppe

Bereich: Wohngruppen

Wir suchen ab dem 01.04.2022 eine Gruppenleitung für unsere intensivpädagogische Wohngruppe.

 

Ihre Aufgaben umfassen:

- Leitungs-, Planungs- und Kontrollaufgaben im Rahmen der Gruppenleitung. Dazu gehört z. B. das Erstellen von pädagogischen Wochen-, Dienst- und Urlaubsplänen, Anleitung von Mitarbeitenden, Führen von Gruppen- und Teamgesprächen, Ansprechpartner für gruppendynamische Prozesse und Sprecher des Mitarbeiterteams, Überprüfung von Entwicklungsberichten, Jugendakten und Listen etc.

- Vielfältiger Gestaltungsbereich als pädagogische Fachkraft, zu welchem z. B. folgende Tätigkeitsfelder gehören: Sozialpädagogische Alltagsgestaltung innerhalb eines verlässlichen und strukturierten Rahmens und Tagesablaufes, Unterstützung der Jugendlichen bei der Bewältigung lebenspraktischer Aufgaben (Hauswirtschaftliche Tätigkeiten etc.), Unterstützung bei gesundheitsbezogenen Aufgaben (Begleitung zu Ärzten etc.), Planung und Durchführung von Freizeitaktivitäten, Förderung der Persönlichkeitsentwicklung der Kinder und Jugendlichen und Mitwirkung bei der Hilfe- und Erziehungsplanung.

 

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Jugend- und Heimerziehung oder ein Studium der Sozialpädagogik
  • Praxiserfahrung und die Bereitschaft zur spezifischen Weiterbildung
  • Selbständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit (Wochenend- und Feiertagsarbeit)
  • Teamfähigkeit, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Empathie, Engagement, Flexibilität und sehr hohe Belastbarkeit
  • Einen gültigen Führerschein der Klasse B

 

Wir bieten:

  • Sicheren Arbeitsplatz im Rahmen in einer Vollzeitbeschäftigung (39 Stunden)
  • Tarifgerechte Bezahlung mit allen Vorteilen einer Beschäftigung im Öffentlichen Dienst (TVöD - SuE)
  • Sonderleistungen durch leistungsorientierte Bezahlung und Weihnachtsgeld
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Diverse weitere Vorteile als Arbeitnehmer/-in der Jugendeinrichtung Schloss Stutensee (z. B. Vergünstigungen bei Mitgliedschaften etc.)

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen in digitaler Form auf unserem untenstehenden Online-Bewerbungsportal.

Für eventuelle Rückfragen können Sie sich gerne an die nachfolgenden Bereichsleitungen wenden:

 

Stv. Bereichsleitung (m/w/d) für unseren Bereich der Sondereinrichtungen ab dem 01.04.2022

Bereich: Sondereinrichtungen

Wir suchen als Unterstützung der Sondereinrichtungen (Individuell geschlossene Gruppe, U-Haft-Vermeidung und Inobhutnahme) eine stellvertretende Bereichsleitung. 

Ihre Aufgaben umfassen in Zusammenarbeit mit der Bereichsleitung:

  • Gestaltung und Steuerung der Jugendhilfemaßnahmen (z. B. Neuaufnahmen, Führung von Hilfeplangesprächen, Begleiten von Gerichtsverhandlungen, Zusammenarbeit mit den Gerichten, Staatsanwaltschaften, Jugendämtern etc.)
  • Einsatzplanung der Mitarbeitenden (Beachtung von Arbeitszeitgesetzen, Urlaubsplanung etc.)
  • Führung der Mitarbeitenden (Mitarbeitergespräche führen, Krisengespräche durchführen, Teamsitzungen begleiten, Stundennachweise kontrollieren etc.)
  • Übernahme von Verwaltungsaufgaben (Abrechnungsfreigabe, Führung des Jugendhilfemanagers etc.)
  • Budgetsteuerung (Sicherstellung der Auslastung, Freigabe von Neuanschaffungen etc.)
  • Teilnahme an Arbeitskreisen (intern und extern)
  • Zusammenarbeit mit den anderen Bereichen der Jugendeinrichtung
  • Übernahme von Rufbereitschaften

Wir erwarten:

  • Adäquate Ausbildung, wie z. B. Studium der Sozialen Arbeit, Sozialmanagement, Systemischer Berater etc.
  • Mehrjährige Praxis- und Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe und im Bereich der geschlossenen Unterbringung
  • Fachkenntnisse, methodisches und theoriegestütztes Arbeiten
  • Kenntnisse der Gesetzesgrundlagen im Kinder- und Jugendhilfebereich als auch im Bereich der geschlossenen Unterbringung
  • Persönliche Anforderungen: Kommunikationsbereitschaft, Kooperationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit, Empathie, Flexibilität, Engagement, hohe Belastbarkeit
  • Führungskompetenzen: Teamfähigkeit, Überzeugungskraft, Konfliktmanagement, Durchsetzungsvermögen, Organisationskompetenz, Kommunikationsfähigkeit
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Bereitschaft zur Arbeit mit Vertrauensarbeitszeit
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Einen gültigen Führerschein der Klasse B

Wir bieten:

  • Sicheren Arbeitsplatz im Rahmen in einer Vollzeitbeschäftigung
  • Tarifgerechte Bezahlung mit allen Vorteilen einer Beschäftigung im Öffentlichen Dienst (TVöD - SuE)
  • Sonderleistungen durch leistungsorientierte Bezahlung und Weihnachtsgeld
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Diverse weitere Vorteile als Arbeitnehmer/-in der Jugendeinrichtung Schloss Stutensee (z. B. Vergünstigungen bei Mitgliedschaften etc.)

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen in digitaler Form auf unserem untenstehenden Online-Bewerbungsportal.

Für eventuelle Rückfragen können Sie sich gerne an die nachfolgende Bereichsleitung wenden.

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für unsere intensivpädagogische Wohngruppe ab dem 01.02.2022 oder baldmöglichst gesucht

Bereich: Wohngruppen

Wir suchen für die Betreuung von maximal sechs Jungen ab 10 Jahren in unserer vollstationären Wohngruppe auf dem Schloss-Gelände Verstärkung. 

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Alltagsgestaltung für die jungen Menschen innerhalb eines verlässlichen und strukturierten Tagesablaufes
  • Unterstützung bei der Bewältigung lebenspraktischer Aufgaben (Hausaufgabenbetreuung, hauswirtschaftliche Tätigkeiten etc.)
  • Unterstützung bei gesundheitsbezogenen Aufgaben (Begleitung zu Ärzten etc.)
  • Planung und Durchführung von Freizeitaktivitäten
  • Beziehungsarbeit auf der Grundlage einer verstehenden, wertschätzenden und annehmenden Haltung gegenüber den Jugendlichen
  • Förderung der Persönlichkeitsentwicklung der Jugendlichen
  • Mitwirkung bei der Hilfe- und Erziehungsplanung
  • Organisatorische und administrative Tätigkeiten              

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Jugend- und Heimerziehung (oder Vergleichbares), Studium der Sozialpädagogik (oder Vergleichbares)
  • Praxiserfahrung in der stationären Jugendhilfe 
  • Selbständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit (Wochenend- und Feiertagsarbeit)
  • Teamfähigkeit, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Empathie, Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Einen gültigen Führerschein der Klasse B

Wir bieten:

  • Sicheren Arbeitsplatz im Rahmen in einer Vollzeitbeschäftigung (39 Stunden) oder Teilzeitbeschäftigung (29,25 Stunden)
  • Tarifgerechte Bezahlung mit allen Vorteilen einer Beschäftigung im Öffentlichen Dienst (TVöD - SuE)
  • Sonderleistungen durch leistungsorientierte Bezahlung und Weihnachtsgeld
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Jugendeinrichtung
  • Diverse weitere Vorteile als Arbeitnehmer/-in der Jugendeinrichtung Schloss Stutensee (z. B. Vergünstigungen bei Mitgliedschaften etc.)

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen in digitaler Form auf unserem untenstehenden Online-Bewerbungsportal.

Für eventuelle Rückfragen können Sie sich gerne an die nachfolgende stv. Bereichsleitung wenden.

Ausbildungsplatz zum Jugend- und Heimerzieher (m/w/d) ab Sommer 2022 zu besetzen

Bereich: Gesamtleitungsteam

Um auch zukünftig für die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen die bestmögliche Betreuung und Förderung bieten zu können, bilden wir qualifizierte pädagogische Fachkräfte aus. Darüber hinaus möchten wir junge Menschen auf ein interessantes und zufriedenheitsstiftendes Berufsleben vorbereiten. Somit bieten wir ab Sommer 2022 Ausbildungsplätze an. 
 

Sind Sie an einer Ausbildung zum Jugend- und Heimerzieher (m / w / d) interessiert?

Es bereitet Ihnen Freude mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten?
Sie möchten junge Menschen auf ihrem Lebensweg begleiten?
Sie haben Lust in einen engagierten Team zu arbeiten?
Sie lieben Aktivität und Gestaltungsmöglichkeiten?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung!
 

Das erwartet Sie:

  • einen abwechslungsreichen und interessanten Ausbildungsplatz
  • Mitarbeit in stationären oder teilstationären Erziehungsgruppen (die Auszubildenden sind zusätzliche Kräfte im Gruppenalltag)
  • feste Ausbildungsgruppe während der Ausbildungszeit
  • Begleitung durch einen qualifizierten Mentor, regelmäßige Mentorengespräche
  • regelmäßiger fachlicher Austausch in Teamsitzungen und halbjährliche Ausbildungsgespräche
  • bereichsübergreifende Ausbildungstreffen
  • Fremdpraktikum in einem anderen Bereich unserer Jugendeinrichtung
  • Vergütung gemäß Tarifvertrag TVAöD
  • kostenlose Teilnahme am Mittagessen in unserer Einrichtung
  • die Möglichkeit, an Freizeitfahrten der Gruppen im In- und Ausland teilzunehmen
  • Freistellung für Schultage etc. 
  • 30 Tage Urlaub
  • aktuelle Ausbildungskonzeption, regelmäßige Überprüfung der Qualität der Ausbildung

Das erwarten wir:

  • Realschulabschluss
  • Bewerbung an einer Fachschule für Sozialpädagogik
  • Freude und Spaß an der Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen
  • Empathie, Engagement und Flexibilität
  • Führerschein Klasse B von Vorteil

Sie suchen ab dem 01.09.2022 eine Stelle im Freiwilligen Sozialen Jahr / Bundesfreiwilligendienst?

Bereich: Tagesgruppen

Wir suchen jeweils zum 01.09.2022 mehrere junge Menschen ab 18 Jahren, die sich sozial engagieren möchten.

Die unvergesslichen Erfahrungen eines Freiwilligendienstes haben schon viele Menschen begeistert. Denn die Motivation, sich neuen Aufgaben und Herausforderungen zu stellen, sich für andere zu engagieren, neue Impulse für eine eigene Orientierung zu erhalten oder ganz einfach etwas Besonderes zu tun, sind eine gute Grundlage für ein Freiwilliges Soziales Jahr. Aber auch als Berufsorientierung für die spätere Arbeit im Sozialen Bereich als Erzieher oder Erzieherin, als Lehrkraft oder im Kindergarten ist das Freiwillige Soziale Jahr eine gute Wahl.

Sie haben Interesse an pädagogischen Berufen und möchten vielleicht später im sozialen Bereich arbeiten? Dann ist ein Freiwilliges Soziales Jahr bei uns in der Jugendeinrichtung genau richtig, um Erfahrungen zu sammeln.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Mitarbeit in unserer Schloss-Schule und in den Erziehungsgruppen
  • Unterstützung bei der Förderung der Kinder und Jugendlichen
  • Beteiligung an der Planung und Durchführung von Freizeitaktivitäten

Anforderungen:

  • Alter zwischen 18 und 25 Jahre
  • Freude an der Arbeit mit jungen Menschen
  • Empathie, Flexibilität und Engagement
  • Teamfähigkeit, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Einen gültigen Führerschein der Klasse B ist erwünscht

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit (12 Monate)
  • Taschengeld in Höhe von 355 € pro Monat
  • Kostenlose Teilnahme am Mittagessen in unserer Einrichtung
  • Die Möglichkeit, an Freizeiten der Gruppen im In- und Ausland teilzunehmen
  • Freistellung für Seminare im Rahmen des Freiwilligendienstes
  • 6 Wochen Urlaub (bei einer Dienstzeit von einem Jahr)

Wir freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen in digitaler Form auf unserem untenstehenden Online-Bewerbungsportal.

Für eventuelle Rückfragen können Sie sich gerne an die nachfolgende Bereichsleitung wenden.

Initiativbewerbung - Sie interessieren sich für eine Beschäftigung in unserer Einrichtung?

Bereich: Gesamtleitungsteam

Sie suchen nach einer Beschäftigung in unserer Einrichtung, haben aber kein passendes Stellenangebot auf unserer Homepage gefunden und überlegen sich, ob sich eine Initiativbewerbung lohnt?

Grundsätzlich haben wir immer wieder Bedarf an motivierten Menschen, die uns in der täglichen Arbeit für die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen unterstützen wollen. Deshalb stellen wir Ihnen hier eine Möglichkeit zur Verfügung, sich auch ohne konkretes Stellenangebot bei uns zu bewerben. Den größten Bedarf haben wir im pädagogischen Bereich, deshalb müssen Sie eine qualifizierte Ausbildung zum Jugend- und Heimerzieher/in oder ein sozialpädagogisches Studium erfolgreich abgeschlossen haben. In den gewerblichen oder verwaltungstechnischen Abteilungen ist es ebenfalls erforderlich, dass Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung vorweisen können. 

Wir möchten Sie jedoch bitten, vor der Einreichung von Unterlagen telefonisch oder per Mail bei uns nachzufragen, ob eine konkrete Stelle aktuell offen ist, damit Sie sich nicht vergeblich die Arbeit einer Bewerbung machen.

Die Stellen sind in Voll- oder Teilzeit zu besetzen. Die Vergütung erfolgt in der Regel nach den Grundsätzen des TVöD, im Sonderpädagogischen Bildungszentrum nach TV-L.