Stellenangebote

Sie möchten sich beruflich weiterentwickeln oder im weiten Spektrum der Jugendhilfe neu orientieren? Dann sind Sie bei uns, der Jugendeinrichtung Schloss Stutensee, an der richtigen Stelle. Als attraktiver und sicherer Arbeitgeber sind wir mit rund 300 Beschäftigten der größte und vielfältigste Dienstleister im Kinder- und Jugendhilfebereich des Landkreises Karlsruhe.

Was wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bieten, entnehmen Sie bitte aus unseren nachstehenden Mehrwertflyer. Auch den Flyer unseres Betriebsrates können Sie untenstehend aufrufen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse für eine Stelle bei uns in der Jugendeinrichtung und auf Ihre Bewerbung. Die Datenschutzhinweise für den Bewerbungsprozess finden Sie als Informationsschreiben im Anhang.

 

Qualifizierte Lehrkräfte (m/w/d) für unsere Schloss-Schule Stutensee ab dem 01.09.2022 oder baldmöglichst gesucht

Bereich: Sonderpaedagogisches Bildungszentrum

Für die Mitarbeit in der Jugendeinrichtung Schloss Stutensee gGmbH integrierten Schloss-Schule "Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung" suchen wir qualifizierte Lehrkräfte für die Bildungsgänge: Lernen, Grundschule, Werkrealschule und Realschule.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Unterricht und Förderung von Schülerinnen und Schülern mit Förderbedarf im emotionalen und sozialen Bereich
  • Vermittlung von sozialen Kompetenzen
  • Zusammenarbeit mit Erziehungsgruppen der Jugendeinrichtung
  • Mitwirkung bei der Hilfe- und Erziehungsplanung

Wir erwarten:

  • Erstes und Zweites Staatsexamen für Lehramt
  • Belastbarkeit, Empathie und Flexibilität im Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit hohen Herausforderungen im emotionalen und sozialen Bereich
  • Selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Engagement und Durchhaltevermögen
  • Bereitschaft zur Teilnahme an außerschulischen Veranstaltungen der Jugendeinrichtung

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
  • Sicheren Arbeitsplatz mit verschiedenen Deputat-Möglichkeiten
  • Tarifgerechte Bezahlung mit allen Vorteilen einer Beschäftigung im Öffentlichen Dienst (TV-L)
  • Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, eine Übernahme ins Beamtenverhältnis ist möglich
  • Einblick in die pädagogische Arbeit einer Jugendhilfeeinrichtung
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Diverse weitere Vorteile als Arbeitnehmer/-in der Jugendeinrichtung Schloss Stutensee (z. B. Vergünstigungen bei Mitgliedschaften etc.)

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen in digitaler Form auf unserem untenstehenden Online-Bewerbungsportal.

Für eventuelle Rückfragen können Sie sich gerne an die nachfolgenden Bereichsleitungen wenden.

 

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für die Angebote der Sozialen Gruppenarbeit und der Sozialpädagogischen Familienhilfe ab dem 01.09.2022 oder baldmöglichst gesucht

Bereich: Mobile Hilfen

Wir suchen für unser Angebot der Sozialen Gruppenarbeit in Blankenloch und der Sozialpädagogischen Familienhilfe Verstärkung.

Ihre Aufgaben umfassen:

Soziale Gruppenarbeit (SGA):

  • Sozialpädagogische Gestaltung des Alltags innerhalb eines verlässlichen und strukturierten Rahmens 
  • Vermittlung von sozialen Kompetenzen und Förderung der Persönlichkeitsentwicklung der Kinder und Jugendlichen
  • Beziehungsarbeit auf der Grundlage einer verstehenden, wertschätzenden und annehmenden Haltung
  • Unterstützung bei den schulischen Belangen
  • Planung und Durchführung von Freizeitaktivitäten
  • Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Mitwirkung bei der Hilfe- und Erziehungsplanung
  • Organisatorische und administrative Tätigkeiten 

Sozialpädagogische Familienhilfe:

  • Sozialpädagogische Unterstützung von einem oder mehreren Familienmitgliedern, die besonderen Schutz bedürfen
  • Sicherung der Grundbedürfnisse und ggf. des Kindeswohls
  • Unterstützung der Familie bei Erziehungsfragen, bei Fragen bezüglich der Partnerbeziehung, bei Entscheidungsprozessen, in finanziellen Angelegenheiten oder hinsichtlich ihrer Lebensgeschichte  
  • Anleitung der Familie in praktischen Bereichen, wie Kinderpflege und Kinderförderung, Begleitung von Besuchskontakten, Organisation und Strukturierung des Alltagslebens und der persönlichen Lebensgestaltung       
  • Begleitung und Unterstützung im Bereich der Kontaktpflege zu anderen Einrichtungen und Institutionen, wie Kindergärten, Schulen, Vermieter, Ämter, Ärzten etc.
  • Beratung und Stärkung der Familie in Krisensituationen
  • Beziehungsarbeit auf der Grundlage einer verstehenden, wertschätzenden und annehmenden Haltung
  • Mitwirkung bei der Hilfe- und Erziehungsplanung
  • Organisatorische und administrative Tätigkeiten 

Wir erwarten:

  • Höherer Arbeitsumfang von mindestens 60 % für die Sozialpädagogische Familienhilfe
  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Jugend- und Heimerziehung (oder Vergleichbares), Studium der Sozialpädagogik (oder Vergleichbares)
  • Praxiserfahrung in der ambulanten und / oder in der teilstationären Jugendhilfe 
  • Bereitschaft zur Teilnahme an mehrwöchigen Freizeitmaßnahmen und zur gelegentlichen Arbeit an Wochenenden sowie an Feiertagen
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Selbständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Empathie, Engagement, Flexibilität, Durchhaltevermögen und Belastbarkeit
  • Einen gültigen Führerschein der Klasse B

Wir bieten:

  • Sicheren Arbeitsplatz im Rahmen in einer Voll- oder Teilzeitbeschäftigung (75 - 100 %)
  • Tarifgerechte Bezahlung mit allen Vorteilen einer Beschäftigung im Öffentlichen Dienst (TVöD - SuE)
  • Sonderleistungen durch leistungsorientierte Bezahlung und Weihnachtsgeld
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Jugendeinrichtung
  • Diverse weitere Vorteile als Arbeitnehmer/-in der Jugendeinrichtung Schloss Stutensee (z. B. Vergünstigungen bei Mitgliedschaften etc.)

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen in digitaler Form auf unserem untenstehenden Online-Bewerbungsportal.

Für eventuelle Rückfragen können Sie sich gerne an die nachfolgende Bereichsleitung wenden.

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für Tagesgruppenarbeit ab 01.09.2022 oder baldmöglichst gesucht

Bereich: Tagesgruppen

Wir suchen in unserem Tagesgruppenbereich Verstärkung.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Sozialpädagogische Gestaltung des Alltags innerhalb eines verlässlichen und strukturierten Rahmens 
  • Vermittlung von sozialen Kompetenzen und Förderung der Persönlichkeitsentwicklung der Kinder und Jugendlichen
  • Beziehungsarbeit auf der Grundlage einer verstehenden, wertschätzenden und annehmenden Haltung
  • Unterstützung bei den schulischen Belangen
  • Planung und Durchführung von Freizeitaktivitäten
  • Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Mitwirkung bei der Hilfe- und Erziehungsplanung
  • Organisatorische und administrative Tätigkeiten 

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Jugend- und Heimerziehung (oder Vergleichbares), Studium der Sozialpädagogik (oder Vergleichbares)
  • Praxiserfahrung in der teilstationären Jugendhilfe mit Kindern ab 6 Jahren
  • Bereitschaft zur Teilnahme an mehrwöchigen Freizeitmaßnahmen und zur gelegentlichen Arbeit an Wochenenden sowie an Feiertagen
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Selbständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Empathie, Engagement, Flexibilität, Durchhaltevermögen und Belastbarkeit
  • Einen gültigen Führerschein der Klasse B

Wir bieten:

  • Sicheren Arbeitsplatz im Rahmen in einer Teilzeitbeschäftigung (29,25 Stunden)
  • Tarifgerechte Bezahlung mit allen Vorteilen einer Beschäftigung im Öffentlichen Dienst (TVöD - SuE)
  • Sonderleistungen durch leistungsorientierte Bezahlung und Weihnachtsgeld
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Jugendeinrichtung
  • Diverse weitere Vorteile als Arbeitnehmer/-in der Jugendeinrichtung Schloss Stutensee (z. B. Vergünstigungen bei Mitgliedschaften etc.)

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen in digitaler Form auf unserem untenstehenden Online-Bewerbungsportal.

Für eventuelle Rückfragen können Sie sich gerne an die nachfolgende Bereichsleitung wenden.

 

Stelle im Anerkennungspraktikum / Anerkennungsjahr im Bereich Wohngruppen

Bereich: Wohngruppen

Die Jugendeinrichtung Schloss Stutensee im Landkreis Karlsruhe bietet für Auszubildende im Arbeitsfeld der Jugend- und Heimerziehung regelmäßig Stellen für das Anerkennungspraktikum / Anerkennungsjahr an. Aktuell ist eine solche Stelle in unseren Bereichen der der Wohngruppen zu besetzen.

 

Sie befinden sich in einer Ausbildung zum Jugend- und Heimerzieher/in - Erzieher/in - Arbeitserzieher/in?

Sie wollen Ihre theoretischen Kenntnisse in Praxiserfahrungen umsetzen und in einem engagierten Team mit Kindern und Jugendlichen arbeiten?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung!

Das erwartet Sie

  • eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit (12 Monate)
  • Mitarbeit in stationären Erziehungsgruppen unserer Jugendeinrichtung
  • Begleitung durch einen qualifizierten Mentor, regelmäßige Mentorengespräche
  • regelmäßiger fachlicher Austausch in Teamsitzungen
  • bereichsübergreifende Ausbildungstreffen
  • Vergütung gemäß Tarifvertrag TVPöD
  • Teilnahme am Mittagessen in unserer Einrichtung
  • die Möglichkeit, an Freizeiten der Gruppen im In- und Ausland teilzunehmen
  • Freistellung für Schultage
  • 30 Tage Urlaub

 

Das erwarten wir:

  • aktuelle Ausbildung zum Jugend- und Heimerzieher/-in bzw. Ausbildung im sozialpädagogischen Bereich
  • Freude und Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Empathie, Engagement und Flexibilität
  • Führerschein Klasse B von Vorteil

 

Werkstudent:in (m/w/d) für unseren vollstationären Bereich

Bereich: Wohngruppen

Wir suchen für unsere vollstationären Gruppen ab sofort Werkstudentinnen oder Werkstudenten (m/w/d). 

Deine Aufgaben umfassen:

  • Mitarbeit in der jeweiligen pädagogischen Gruppe
  • Unterstützung bei der Förderung der Kinder und Jugendlichen
  • Planung und Durchführung von Freizeitaktivitäten   

Wir erwarten:

  • Aktuelles Studium im pädagogischen Bereich oder Vergleichbares
  • Freude an der Arbeit mit jungen Menschen
  • Empathie, Flexibilität und Engagement
  • Teamfähigkeit, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Einen gültigen Führerschein der Klasse B ist erwünscht

Wir bieten:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Stundenlohn 16 Euro
  • Verknüpfung von Theorie und Praxis
  • Mitarbeit in einem Team aus pädagogischen Fachkräften
  • Verschiedene Einsatzmöglichkeiten (Wohngruppen mit verschiedener Ausrichtung, Inobhutnahme, U-Haft-Vermeidung, individuell geschlossene Gruppe)
  • Teilnahme am regelmäßigen Auszubildenden-Treff
  • Interne Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Jugendeinrichtung
  • Diverse Vorteile als Arbeitnehmer:in der Jugendeinrichtung Schloss Stutensee (z. B. Ausleihen von Fahrzeugen etc.)

Wenn wir dein Interesse geweckt haben, freuen wir uns über deinen Lebenslauf in digitaler Form auf unserem untenstehenden Online-Bewerbungsportal. Ein Anschreiben ist nicht zwingend erforderlich.

Für eventuelle Rückfragen kannst du dich gerne an die nachfolgenden Bereichsleitungen wenden.

 

Sie suchen ab dem 01.09.2022 eine Stelle im Freiwilligen Sozialen Jahr / Bundesfreiwilligendienst?

Bereich: Tagesgruppen

Wir suchen jeweils zum 01.09.2022 mehrere junge Menschen ab 18 Jahren, die sich sozial engagieren möchten.

Die unvergesslichen Erfahrungen eines Freiwilligendienstes haben schon viele Menschen begeistert. Denn die Motivation, sich neuen Aufgaben und Herausforderungen zu stellen, sich für andere zu engagieren, neue Impulse für eine eigene Orientierung zu erhalten oder ganz einfach etwas Besonderes zu tun, sind eine gute Grundlage für ein Freiwilliges Soziales Jahr. Aber auch als Berufsorientierung für die spätere Arbeit im Sozialen Bereich als Erzieher oder Erzieherin, als Lehrkraft oder im Kindergarten ist das Freiwillige Soziale Jahr eine gute Wahl.

Sie haben Interesse an pädagogischen Berufen und möchten vielleicht später im sozialen Bereich arbeiten? Dann ist ein Freiwilliges Soziales Jahr bei uns in der Jugendeinrichtung genau richtig, um Erfahrungen zu sammeln.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Mitarbeit in unserer Schloss-Schule und in den Erziehungsgruppen
  • Unterstützung bei der Förderung der Kinder und Jugendlichen
  • Beteiligung an der Planung und Durchführung von Freizeitaktivitäten

Anforderungen:

  • Alter zwischen 18 und 25 Jahre
  • Freude an der Arbeit mit jungen Menschen
  • Empathie, Flexibilität und Engagement
  • Teamfähigkeit, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Einen gültigen Führerschein der Klasse B ist erwünscht

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit (12 Monate)
  • Taschengeld in Höhe von 355 € pro Monat
  • Kostenlose Teilnahme am Mittagessen in unserer Einrichtung
  • Die Möglichkeit, an Freizeiten der Gruppen im In- und Ausland teilzunehmen
  • Freistellung für Seminare im Rahmen des Freiwilligendienstes
  • 6 Wochen Urlaub (bei einer Dienstzeit von einem Jahr)

Wir freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen in digitaler Form auf unserem untenstehenden Online-Bewerbungsportal.

Für eventuelle Rückfragen können Sie sich gerne an die nachfolgende Bereichsleitung wenden.

Initiativbewerbung - Sie interessieren sich für eine Beschäftigung in unserer Einrichtung?

Bereich: Gesamtleitungsteam

Sie suchen nach einer Beschäftigung in unserer Einrichtung, haben aber kein passendes Stellenangebot auf unserer Homepage gefunden und überlegen sich, ob sich eine Initiativbewerbung lohnt?

Grundsätzlich haben wir immer wieder Bedarf an motivierten Menschen, die uns in der täglichen Arbeit für die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen unterstützen wollen. Deshalb stellen wir Ihnen hier eine Möglichkeit zur Verfügung, sich auch ohne konkretes Stellenangebot bei uns zu bewerben. Den größten Bedarf haben wir im pädagogischen Bereich, deshalb müssen Sie eine qualifizierte Ausbildung zum Jugend- und Heimerzieher/in oder ein sozialpädagogisches Studium erfolgreich abgeschlossen haben. In den gewerblichen oder verwaltungstechnischen Abteilungen ist es ebenfalls erforderlich, dass Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung vorweisen können. 

Wir möchten Sie jedoch bitten, vor der Einreichung von Unterlagen telefonisch oder per Mail bei uns nachzufragen, ob eine konkrete Stelle aktuell offen ist, damit Sie sich nicht vergeblich die Arbeit einer Bewerbung machen.

Die Stellen sind in Voll- oder Teilzeit zu besetzen. Die Vergütung erfolgt in der Regel nach den Grundsätzen des TVöD, im Sonderpädagogischen Bildungszentrum nach TV-L.